Freitag, 25. März 2016


Erlebt schöne Ostertage - friedlich und liebevoll!

Zu Ostern feiern wir nicht nur die Auferstehung Christi, sondern auch das Erwachen des Frühlings. 
Kinder wollen den guten alten Brauch des Eiersammelns, des lieben - fleißigen Osterhasen erleben. Zu dieser besonderen Zeit wünsche ich Sonnenschein und Optimismus und Frieden in der Welt. Genießt diese schönen Tage mit Euren Liebsten!

Da die Welt derzeit sehr schwierig ist, habe ich ein besonderes Gedicht mit Bild kreiert.

Bunte Welt

Tanzen wir den bunten Weltenreigen,
weiß – schwarz - rot und gelb.
Sich fest dabei die Hände reichen alle Farben dieser Welt,
Energien voller Nächstenliebe wachsen, voller Kraft und Toleranz.
Fröhlich neu die Welt entdecken,
Menschlichkeit, sie keimt durch uns, durch unser Denken.
Wir allein legen diese Samen „Frieden“ in das Feld der Fruchtbarkeit.
© Copyright Sonja Kaboth/Seelentiefe/März 2016

http://kaboth.persimplex.de/buecher.html