Montag, 16. Februar 2015



Dorothee Sargon, eine außergewöhnliche und vielschichtige Autorin
Sie lebt das Motto: Wer sein Ziel kennt, findet den Weg. (Laotse)

Ein empfehlenswertes Buch einer besonderen Reise durch das Leben der Autorin. Ein Buch welches mich gefunden hat, welches mich regelrecht einfing. Danke, dass ich ein Stück des Weges folgen durfte.
Die Autorin beschreibt flüssig, mit besonderer Leichtigkeit ihr bewegtes, spannendes und interessantes Leben. Es wird nie langweilig. ..... Nicht alles war einfach.
Von klein an wusste sie genau was sie wollte. Schon damals war sie eine kleine Persönlichkeit mit eigenen Köpfchen. Sie fand ihren Weg und kämpfte sich mit positiver Energie durch das Lebensdickicht. Durch viele Höhen und Tiefen.

Sie beweist allen Zweiflern, ihre Lebensphilosophie geht auf. Authentisch geht sich durch alle Lebenszeiten. Sie wandert mit uns durch den Lebensabschnitt Frühling, den Sommer, den Herbst und befindet sich jetzt im Winter. Und wieder beweist die Autorin, auch der Winter hält sonnige Seiten für uns bereit.

Ihre positive Grundhaltung ließ sie ihren Traum wahr werden. Ihr Traum kann auch unser Traum werden. Sicher anders, aber lebenswert! Es lohnt sich mutig zu sein!
Ich wünsche der Autorin weiterhin reichen Erfolg auf allen Wegen und noch viele kreative Einfälle für uns Leser.

1 Kommentar: